Das Nachhaltigkeitskonzept

Die Vertragspartner: Nach dem Expertenprinzip bringt jeder Vertragspartner genau das ein, was er leisten kann:

  • die Ratingagentur ISS-ESG stellt auf Basis strenger Anforderungen das Portfolio der Aktien zusammen, in die investiert werden darf. Die Einhaltung der Kriterien wird laufend kontrolliert; Unternehmen, die den Anforderungen nicht mehr genügen werden im März und September ausgetauscht.iss-esg-logo-1
  • der Beirat steht für die Kriterien und die Auswahl der Unternehmen ein
  • GENEON  hat den anspruchsvollen Nachhaltigkeitsansatz des GCX Global Challenges Index als  Verfassung für die Aktienanlage in der Vermögensverwaltung und in den eigenen Aktienfonds festgelegt. GCX Logo weiss
    Dieser Index wird seit September 2007 von der Börsen AG unter der Wertpapierkennnummer A0MEN2 / A0MEN3 veröffentlicht.
  • GENEON übernimmt die Aufgabe des Portfoliomanagers und verwaltet die Aktienfonds auf Basis des von ISS-ESG vorgegebenen Anlageuniversums.cropped-geneon_logo-5.jpg